Saarbrücken, 14. Oktober 2019 – Sematell, spezialisierter Anbieter von Response-Management-Lösungen auf Basis von künstlicher Intelligenz, richtet zum zweiten Mal die Fachkonferenz „answers“ aus. Nach der sehr erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr werden am 22. Oktober 2019 wieder hochkarätige Branchenvertreter im „The Squaire“ am Frankfurter Flughafen aktuelle und künftige Herausforderungen der Kundenkommunikation diskutieren. Auf der Agenda stehen deshalb Themen wie künstliche Intelligenz im Kundenservice, erfolgreiches Omnichannel-Management sowie zukunftsweisende Strategien für Digitalisierung und Automatisierung. Für qualifizierte Fachteilnehmer ist die Teilnahme an der Fachkonferenz kostenfrei.

Die eintägige Konferenz bietet eine Reihe spannender Impulsvorträge von Service-Experten und Führungskräften marktführender Unternehmen zu Trends und wichtigen technischen Entwicklungen, die maßgeblichen Einfluss auf den Kundenservice der Zukunft haben werden. Serviceverantwortliche geben außerdem Einblicke in ihren operativen Alltag und die Umsetzung erfolgreicher Servicestrategien.

Service-Vordenker Stefan Osthaus als Keynote Speaker
Die Keynote wird Stefan Osthaus halten, einer der international maßgeblichen Experten im Bereich der Kunden‐ und Mitarbeiterzufriedenheit. Als Vordenker für bessere Customer und Employee Experience im B2B, B2C und Public Sector steht Osthaus weltweit auf Rednerbühnen, ist Juror zahlreicher Branchenauszeichnungen und Präsident des Customer Institute. Zu den weiteren hochkarätigen Branchenexperten, die auf der answers 2019 präsentieren werden, zählen unter anderen Service-Spezialisten von CosmosDirekt, envia SERVICE oder Bearing Point.

Kollegialer Austausch von Serviceverantwortlichen
„Mit der answers 2019 wollen wir Impulse für die Umsetzung erfolgreicher, zukunftsfähiger Servicestrategien liefern. Deshalb liegt der Schwerpunkt klar auf den Vorträgen von renommierten und unabhängigen Experten“, erläutert Thomas Dreikauss, CEO der Sematell GmbH. „Wir diskutieren aber auch sehr offen, welche neuen Technologien bereits erfolgreich in der Praxis eingesetzt werden und was heute noch Zukunftsmusik ist. Gleichzeitig ist die answers auch eine Networking-Plattform für Serviceverantwortliche für den kollegialen Austausch untereinander. Beides sind Aspekte, die Teilnehmer aus dem vergangenen Jahr als besonders positiv hervorgehoben haben.“

Die answers 2019 findet am 22. Oktober 2019 im „The Squaire“ am Frankfurter Flughafen statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Teilnehmer begrenzt. Sematell richtet die answers 2019 in partnerschaftlicher Kooperation mit UnymiraUSU und telegra aus.

Weitere Infos: https://www.sematell.com/answers2019/

Sematell GmbH
Sematell mit Sitz in Saarbrücken ist spezialisierter Anbieter von hochskalierbaren Response-Management-Lösungen auf Basis von künstlicher Intelligenz. Die Sematell-Lösungen für den Einsatz in Contact Centern analysieren präzise schriftliche Anfragen in über 60 Sprachen und liefern dazu immer die richtige, individuelle Antwort. Die herausragende Sprach- und Themenerkennung wurde am Deutschen Forschungsinstitut für künstliche Intelligenz (DFKI) entwickelt und sorgt für maximale Produktivität, Kundenzufriedenheit und Wirtschaftlichkeit.

Sematell ist Initiator und Mitglied des Trusted Network für innovativen Omni-Channel-Kundenservice. Im Rahmen dieser Kooperation stehen für die Response-Management-Lösung ReplyOne Schnittstellen zu spezialisierten Telefonie-, Chat-, Übersetzungs- und Wissensdatenbanklösungen marktführender Anbieter zur Verfügung. Zu den namhaften Kunden der Sematell GmbH zählen unter anderem die Deutsche Telekom AG, Deutsche Postbank AG und die Medion AG.



PRESSEKONTAKT
Jutta Lorberg
BSK Becker+Schreiner Kommunikation GmbH
Tel.: +49 (0) 2154 8122-22
lorberg@kommunikation-bsk.de